Logo der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH in 37627 Deensen
Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH
Am Bahnhof 1, 37627 Deensen
Telefon: 05532-1320, Fax: 1568
post@knapp-online.de
http://www.knapp-online.de
Das vollständige Impressum
English | deutsch
Logo der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH in 37627 Deensen

Kontaktinformationen Knapp Historische Baustoffe

Kontaktinformationen Knapp Historische Baustoffe

Homepage >> Kontakt

Kontakt

Standort Deensen

Telefon: 05532-1320
Telefax: 05532-1568
eMail: post@knapp-online.de
Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
Mehr zum Standort...

Standort Stadtoldendorf

Telefon: 05532-9942211
Telefax: 05532-9942212
eMail: post@sofortkaufladen.de
Geöffnet nach Terminabsprache
Mehr zum Standort...

Kontaktformular

Sie können uns gerne auch eine Nachricht mit dem folgenden Formular zusenden.

Ihre Nachricht:

Ihre Adressangaben:

Firma:
Ansprechpartner:
Straße:
Land-PLZ -
Ort:
Telefon:
Mobil:
Telefax:

Ihre eMail-Adresse wird uns beim Absenden dieses Formulars nicht automatisch übermittelt. Wenn Sie möchten, daß wir Ihnen per eMail anworten, müssen Sie hier also Ihre eMail-Adresse eintragen. Wir weisen Sie an diese Stelle auch darauf hin, daß die Daten »offen« über das Internet übertragen werden und wir Ihre Daten anschließend in unserer EDV speichern.

eMail:

Aktuelles:

Juli 2017:

Polygonale Sandsteinplatten für 25,- €/qm

Lustigerweise gibt es auch Sandsteinplatten, die im Original als Polygonalplatten hergestellt wurden, sie stellen aber tendenziell eher die Ausnahme dar. mehr dazu...

Juni 2017:

Ergebnis Mai-Rabatt: ab sofort 2mal 20% Sommerrabatt

Sie erinnern? Den ganzen Mai gab es bei uns auf sofortkaufladen.de alles zum halben Preis, solange der Käufer die Ware selbst abholt. mehr dazu...

Juni 2017:

Altholz »Sortiment X« kubikmeterweise für echte Spezialisten

Ein wichtiger Teil unserer Tätigkeit ist das Sortieren und Einteilen von Altholz. Je mehr Verwertungskanäle wir haben, desto flexibler und vollständiger können wir die angelieferten Hölzer verwenden. Das ist natürlich einerseits betriebswirtschaftlich nicht ganz dumm, andererseits natürlich im Sinne des sparsamen Umgangs mit Ressourcen auch kein gänzlich unsinniger Ansatz. mehr dazu...

Unser Angebot:

image

Produziert von Thomas Borghoff